Installation, Malerei, Objekte | lebt in Berlin

Lebenslauf anzeigen / show CV →

Geboren in Peking | 1972-79 Studium der Freien Malerei an der Universität der Künste, Berlin | Meisterschülerin bei Prof.  Hermann Bachmann | 1979 Mitbegründung der Produzentengalerie Fundus, Berlin | 1980 Stipendium der Gemeinschaft der Deutschen Künste e. V. Berlin | 1982/83 Karibikstipendium, Dominikanische Republik | 1985 Kunst im Bau, Franziskus Krankenhaus, Berlin | 1989 Förderung des Berliner Senats für Ausstellungen in Neuseeland | Arbeitsstipendium des Senats für kulturelle Angelegenheiten, Berlin | 1992 Förderung des Senats für kulturelle Angelegenheiten für das Wanderausstellungs-Projekt “Seh-Stücke“ (Katalog) | Goldrausch Projekt „Ohne Kompromiss“ (Katalog) | 1993/94 Kunst am Bau-Wettbewerb, Realisierung zwei Giebel in Hellersdorf, Berlin | Kunst im Bau, Städt. Paracelsus Klinik, Marl | Internationales Stipendium, Otago Dunedin, Neuseeland | 1996 Mitglied der Kommission für Kunst im öffentlichen Raum des BBK | 2000, “Champs Magnétiques“ Internationales Künstler-Symposium in Gehren/Brandenburg (Katalog) | 2002 Kunst am Bau, Realisierung, Leitsystem Kassenärztliche Vereinigung, Berlin | 2003 Symposium, Kunsthalle Wrodow | 2008 „Geteilte Zeit“ Buchveröffentlichung 7 Berliner Künstlerinnen | 2009 „Berlin – Istanbul, Künstleraustausch, Istanbul, Türkei | „transForm“ Internationales Symposium, Warschau, Polen | 2013 “Residence Centre d’art contemporain d’Essauira” Internationales Symposium, Marokko | 2014 Teilnahme an der Biennale in Casablanca, Marokko (Katalog) | „Inside Out“ Installation in der Veritas Nähmaschinenwerk, Wittenberge | 2015 Ausstellungsteilnahme in der Galerie Wschodnia, Łódź, Polen | “Revival“ Installation in den Koehlmannhöfen, Frankfurt/ Oder | Ankäufe in Öffentlichen und Privaten Sammlungen |

weniger anzeigen

 

Safe Connections I
Installation an der Brücke über die der Wisła/Weichsel im Projekt „transForm“ der Stadt Warschau/Polen 2009 | 200 rosa Baderinge, Kabelbinder, 10 Verankerungshalter

 

Safe Connections II
Installation an der Brücke über die der Wisła/Weichsel im Projekt „transForm“ der Stadt Warschau/Polen 2009| 6 Rettungswesten, 1 Rettungsring, 6 Solarlampen

 

On the spot 1
Installation im Stadtraum Istanbul 2009 (1 von 18 Punkten)
Durch die Überlagerung von Stadtplänen von Berlin und Istanbul wurden Punkte für 18 Plakate in Istanbul gefunden. Die Motive wurden von Istanbuler Künstlern in Berlin ausgewählt |18 x 100 cm x 120 cm x 1 cm, MDF Platten mit aufgezogenen Fotokopien und Text.

 

Meet the fleet
Installation im Teich des Künstlerparks „Gärten der Sinne“ in Gehren, 2000 | Glaszylinder, Glaskuppeln, Spiegel, versenkbare Ablage.

 

Essentials
Installationsobjekte in der Vitrine II in der Pyramide, Berlin 2007 | 50 plattgedrückte Plastikflaschen aus dem Flaschenpfandautomat aufgespießt auf einem Metallständer | Objekt: 110 cm x 50 cm x 50 cm

 

Biharmonische Sphäre
Schwarzlichtinstallation im großen Wasserspeicher, Berlin 2001 | 5 Schwarzlichtröhren, Weißer Faden, Optische Aufheller | 25 m lang, 6 m breit, 7 m hoch