Nächster Halt

Gunhild Kreuzer Plakataktion im Bahnhof Potsdam Charlottenhof Termin: November, Zeitpunkt wird hier noch bekannt gegeben.

Projekt Postkarten

Erika Stürmer-Alex mit Kerstin Bomhardt, Barbara Müller, Patricia Pisani, Antje Scholz, Annette Munk, Kerstin Baudis, Susanne Pittroff, Christiane Wartenberg, Elke Postler, Susanne Ahner, Renate Hampke, Claudia Busching, Angela Lubic

Willst Du hier sein?

Elke Postler, Fotobefragung  Work in Progress: Die Fotoserie ist erstmal eine Annäherung an die Frage, an die Leute meiner Umgebung.Als Nächstes plane ich, mich an zwei, drei Orte zu setzen …

abgeFAHREN

Claudia Busching, Angela Lubic Wir nähern uns reisend, per Bahn, zu Fuß, mit dem Fahrrad in Brandenburg dem Thema „ABGEFAHREN“.Gemeinsam reisend, aber getrennt sehend und handelnd, entstehen Einzelarbeiten. (Fotosequenzen, Videos, …

Künstlerbuch

work in progress: mit Christiane Wartenberg, Marta Ostajewska, Beata Marcinkowska, Renate Hampke, Erika Stürmer Alex, Ka Bomhardt, Kerstin Baudis, Dorothea Neumann, Annette Munk, Susanne Ahner

hin und weg

Ka Bomhardt – Barbara Müller Videosequenzen Die Absage der Sommerwerkstatt im Bahnhofsgebäude Doberlug-Kirchhain: Fluch und Segen in einem. Wir, Ka Bomhardt und Barbara Müller gehen unabhängig voneinander mit der Videokamera durch den …

Pisani_leer

Die Chance

Patricia Pisani, Kabinettinstallation einer Sammlung von Objekten aus echten und imaginären Gefahren, work in progress

abgerieben

Renate Hampke Video: Präsentation von Seifen, Material und Exhibitionen Präsentation der Hundertschaften Seife, die von 1990 bis ca. 2010 bei Aufrufen zu sammeln, in Ausstellungen, Biennalen, im ZENTRUM MEINER AKTIVITÄTEN …

Flüchtige Fahrzeuge

Erika Stürmer-Alex, Filmcollage, Video 12min, 2020 Idee und Regie: Erika Stürmer-AlexLokomotivführer: Katrin SchwingelKamera: Erika Stürmer-Alex, Katrin Schwingel, Ingo Hoffmann, Heike MildnerSchnitt und Ton: Heike Mildner Dank an Ingo Hoffmann, Antennen- …

Tuchfühlung

Susanne Pittroff, partizipative work in progress Ein Tuch wird an einige Endmoräne-Künstlerinnen verschickt. Es wird an ein Gebäude gehängt, an einen Baum, auf eine Wiese gelegt, gefaltet. Die Spuren des …